Dubai – EXPO 2020


Dubai Weltausstellung EXPO 2020 – DEHOGA Sonderreise

Der Hauptstandort der Expo Dubai 2020 ist ein 438 Hektar großes Gebiet zwischen den Städten Dubai und Abu Dhabi, nahe der westlichen Grenze des Emirats Dubai zu dem Emirat Abu Dhabi. Die Austragung gilt als ehrgeiziger Versuch des Emirats in das Zentrum der globalen Aufmerksamkeit zu gelangen. In jüngster Zeit hat Dubai umfangreiche Investitionen in verschiedene Infrastruktur- und Energieprojekte getätigt und das weltweit größte Solarstromprojekt gestartet, die alle mit der Expo 2020 in Verbindung stehen. Die Veranstaltung wird unter dem Motto Connecting Minds, Creating the Future stehen und die drei Unterthemen Sustainability, Mobility und Opportunity (dt. Nachhaltigkeit, Mobilität und Chancen) haben.

EXPO 2020 Gelände

Dubai: Der Deutsche Pavillon

Der Deutsche Pavillon CAMPUS GERMANY ist ein der Zukunft zugewandter, optimistischer Ort des Wissens, des Forschens und der Begegnung. Rund um das Thema Nachhaltigkeit erwarten die Besucher beeindruckende Innovationen, interessante Einblicke und spannende Erlebnisse – für Jung und Alt. Unterhaltsam und überraschend, haptisch ebenso wie digital zeigen die Exponate deutsche Innovationen und Lösungen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Deutscher Pavillon


1. Tag: Do. 29.10.20 | Deutschland – Dubai

Abendliche Linienflüge mit Emirates Airlines von Düsseldorf, Frankfurt und München nach Dubai. (Flugzeit ca. 6 Stunden)

2. Tag: Fr. 30.10.20 | Willkommen in Dubai

Begrüßung am Flughafen und Panoramarundfahrt. Lernen Sie die Stadt mit der superlativen Architektur kennen. Die spannende Fahrt führt zu den futuristischen Höhepunkten der modernen Wüstenmetropole Dubai. Entdecken Sie die berühmte, künstlich erschaffene Insel „The Palm Jumeirah“ mit dem gigantischen Hotel Atlantis oder besichtigen Sie mit uns an diesem Morgen das „Emerald Palace Kempinski“ auf „The Palme Jumeirah“. Im Hilton Jumeirah Beach werden Sie anschließend zum Lunch erwartet (Selbstzahler) oder Sie genießen einfach den weitläufigen Strand bei einem Spaziergang. Am Nachmittag Fahrt ins Hotel Hilton Dubai Creek in zentraler Lage von Dubai. Abends Cocktail Empfang und Begrüßung durch die Reiseleitung.

3. Tag: Sa. 31.10.20 | Auf den Spuren der Vergangenheit – Old Dubai

Tag zur freien Verfügung und Gelegenheit zum Besuch der EXPO Fakultativ: Vormittags Stadtrundfahrt mit Besuch des 200 Jahre alten Fort Al Fahidi um etwas über die Geschichte der Stadt als berühmtes Handelszentrum zu erfahren. Anschließend tauchen Sie ein in die geschäftigen Gassen des Goldund Gewürzsouks. Ein besonderer Höhepunkt ist die Möglichkeit den 828 m hohen Burj Khalifa zu besuchen. Von der spektakulären Aussichtsplattform im 124. Stockwerk des Wolkenkratzers genießen Sie einen atemberaubenden Fernblick auf die glitzernde Skyline und die künstlich erschaffenen Inselwelten vor der Küste des Emirates. Anschließend Begrüßung durch die Direktion des Luxushotels Armani, welches sich im Burj Khalifa befindet und Gelegenheit zum gemeinsamen Lunch (Selbstzahler). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung für eigene Erkundigungen. Abends Gelegenheit zum gemeinsamen Abendessen in einem ausgewählten Restaurant.

Burj Khalifa

4. Tag: So. 01.11.20 | Dubai EXPO Besuch (Ganztägig)

Nach dem Frühstück Sonderbustransfer zum Expo Gelände. Begrüßung und Empfang der Gruppe im Deutschen Pavillon. Rund um das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt sich der Deutsche Pavillon mit interessanten Innovationen. Weltweit hat Deutschland mit dem Begriff „Energiewende“ Maßstäbe gesetzt – auch diesem Anspruch will der Deutsche Pavillon in Dubai mit dem CAMPUS GERMANY gerecht werden. Erstmalig beschäftigt sich eine EXPO unter der Regie der Catering Abteilung der Emirates Airlines auch mit dem Thema der nachhaltigen Gastronomie und der Küche der Zukunft.

Pavillon Sustainability

Pavillon Mobility

Pavillon Opportunity

5. Tag: Mo. 02.11.20 | Dubai Wüstensafari

Vormittags zur freien Verfügung. Fakultativ: Nachmittags Ausflug mit Allradfahrzeugen in die Wüste von Dubai. Nach einer rasanten Fahrt über die meterhohen Sanddünen, erleben Sie einen einzigartigen Sonnenuntergang in der einsamen Weite der Wüste. In der Ferne sehen Sie die flackernden Lichter eines Camps. Nach einer Rast brechen wir auf zum Wüstendinner unter dem arabischen Sternenhimmel ins Wüstenresort Bab al Shams. Genießen Sie sehr gute arabische Küche im „Al Hadeerah“ und freuen Sie sich auf gute Unterhaltung und einen phantastischen Sonnenuntergang.

Wüstenresort Bab al Shams

 

6. Tag: Di. 03.11.20 | Dubai – Abu Dhabi

Tag zur freien Verfügung. Fakultativ: Ausflug mit deutschsprachiger örtlicher Reiseleitung in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Besuch der Sheih Zayed Moschee, das Wahrzeichen der Stadt. Besuch des berühmten Emirates Palace Hotels und zum krönenden Abschluss unternehmen wir eine Besichtigung im Louvre Abu Dhabi mit seiner imposanten Architektur. Am Abend Rückehr ins Hotel in Dubai.

Sheih Zayed Moschee – Abu Dhabi

7. Tag: Mi. 04.11.20 | Dubai – Deutschland

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland zu dem Heimatflughäfen.

Hotel Hilton Dubai Creek

Das Luxushotel liegt direkt am Dubai Creek, dem Flussarm der Stadt. Ideale Lage, um die Stadt zu erkunden. Dachpool mit Panoramablick, 4 Restaurants, Bars und Gourmetrestaurant. Zimmer mit 30-37 m², kostenloser Busshuttle zum Schwesterhotel Hilton Jumeirah Beach, Strandnutzung ohne Aufpreis.


Preis

Reisepreis p.P. im Doppelzimmer     1.980,00 €
Zuschlag Einzelbelegung    480,00 €
Flugzuschlag Business Class

Auf Anfrage

Fakultative Ausflüge: 

31.10. Stadtrundfahrt Old Dubai  45,00 €
02.11. Wüstensafari mit Arabischer Abend im Wüstenrestaurant mit Buffet + Programm  125,00€
03.11. Tagesausflug nach Abu Dhabi  85,00 €

 

Burj al Arab


Eingeschlossene Leistungen im Grundprogramm:

• Linienflug Deutschland – Dubai- Deutschland
• Flugsteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge
• 5 Übernachtungen im Luxushotel Hilton Creek
• 5 x Frühstücksbuffet
• Begrüßungsempfang im Hotel
• Transfer Flughafen- Hotel-Flughafen
• Panoramarundfahrt am 30.10.2020
• Deutschsprachige örtliche Reiseleitung
• Columbus Reisebegleitung + Organisation ab/bis Deutschland
• Marco Polo Reiseführer (Literatur)
• Eintrittsgebühren EXPO Dubai 2020
• Empfang im Deutschen Pavillon
• Reisepreis-Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)
• Buchung und Organisation von individuellen Ausflügen in Dubai
• Tischreservierungen und Restaurantempfehlungen für individuelle Besuche


Bildmaterial:

Pixabay

Mit freundlicher Genehmigung der Expo 2020 Dubai®, des Hotels Hilton Dubai Creek und dem Wüstenresort Bab al Shams.

Vermittler:

Hoga GmbH       
41460 Neuss                                            
Tel.: +49 (0)2131 751816-0                                
Fax: +49 (0)2131 751816-1                              
info@hoga-service-gmbh.de                                
www.dehoga-reisen.de

Anmeldung:

Columbus Tours & Events GmbH

Dorfstr. 34

40667 Meerbusch

Tel.: 02056 60006

E-Mail: info@columbus-tours.de

Web: www.columbus-tours.de

Diese Reise ist im Allgemeinem für Personen mit beschränkter Mobilität nicht geeignet.

Es gelten die AGBs des Veranstalters Columbus Tours & Events GmbH.


Kommentare sind geschlossen.